Deckeneinbau Motorleinwand mit seitlicher Seilspannung / -straffung

Wir produzieren Motorleinwände die sich fast unsichtbar in eine Zwischendecke oder eine Verkofferung einbauen lassen. Nur 11,7 cm Einbautiefe in der Standard Ausführung. Besonderheiten von Stiers Tension Deckeneinbauleinwänden:

  • aus entspannten Projektionsfolien hergestellt.
  • eine 250 mm Umfang Wickelwelle poliert mit Vertiefung für übergangslose Verbindung von Projektionstuch und Welle.
  • schwer Gewichtsstange mit innerer Straffung sorgt für Faltenfreie Projektionsflächen mit sehr guter Planlage.


Motorleinwand mit seitlichen Seilen wird Tension Leinwand genannt. Seitliche Seile halten Leinwand perfekt in Form. Verhindert Faltenbildung. Erhältlich mit Maske und Vorlauf oder ganz in weiß. Deckeneinbau oder mit Wand- / Deckenhalter.


Die Ränder Rechts und links sind sehr gerade. Bei sehr großen Leinwänden und beim Einsatz von dünnen Leinwandfolien bringt der zusätzliche Einsatz von seitlichen Seilen 100 % Sicherheit auf ultimative Planlage. Deckeneinbau Tensionleinwand ist ein Begriff. Stiers Tension Deckeneinbaumotorleinwände gibt es ganz in weiß für alle Formate oder mit schwarzen Rand mit Vorlauf. Die Formate 4:3 16:9 16:10 21:9 werden häufig eingesetzt. Seitliche Staffseile haben immer genug Spannung.

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 270 Artikeln)