Bodenleinwand

Bodenrollo-Leinwände werden von unten nach oben und – in der Regel – nur bei Bedarf ausgefahren. Die Bodenleinwände von Stiers sind in ein Alugehäuse mit stabilem Deckel, der sich automatisch öffnet und schließt, integriert. Damit bleibt die Projektionsfolie bei Nichtbenutzung im Boden bzw. im Gehäuse sicher geschützt.

Bodenrollo-Leinwände werden häufig  in Schulungseinrichtungen, Tagungsräumen sowie für  Events und Heimkino genutzt.
Es gibt je zwei Bedien- bzw. Installationsvarianten: manuell/motorisiert, mobil/festinstalliert.

Die manuelle Variante ist die solide, mobile Variante. Das manuelle Bodenrollo ist vergleichbar mit einem Roll-up und kann bis zu zwei Metern Höhe aufgespannt werden. Dabei wird das Rollo per Hand aus dem Gehäuse nach oben gezogen. Man spricht hierbei auch von einem Stativ mit Bodenrollo-Ausziehfunktion.

Die motorisierte Variante ist ideal für die Festinstallation, kann aber auch „mobilisiert“ werden. Das Rollo hat eine Spannhöhe von drei Metern. Möglichkeiten zur Installation sind z. B.  Bodeneinbau, Einbau in Sideboards oder im Podest. Alternativ können Rollen für den mobilen Einsatz angebracht werden. Die motorisierte Variante ist transportabel, inklusive aller notwendigen Bedienteile im Gehäuse und Funkfernsteuerung.
 
Lieferzeit: ca. 1 - 3 Werktage ca. 1 - 3 Werktage
(Ausland abweichend)
Versandgewicht: 10 kg je Stück
2.255,05 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1 - 3 Werktage ca. 1 - 3 Werktage
(Ausland abweichend)
Versandgewicht: 25 kg je Stück
5.658,45 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)